Knusprige Haferflockenkekse – schnell und lecker!

Puuh, Erkältung ist fast überstanden und so langsam kommt auch der Appetit wieder. Besonders am Abend – daran merkt man, dass man wieder auf dem Weg der Besserung ist. Als ich erkältet war, hatte ich ja so gar keinen Appetit und nach zwei Tagen begannen meine Hosen schon, verdächtig locker zu sitzen. Jetzt habe ich mir erst einmal ein Blech Haferflockenkekse reingeschaufelt – die Hosen brauchen sich also keine Sorgen zu machen. Schlagartig gesund war ich übrigens auch, nachdem ich heute am Briefkasten war und in der Wohnung einen Freudentanz aufgeführt habe. Dazu aber später mehr.

Haferflockenkekse Post Kekse Knusperkekse knusprig lecker schnell gesund Snack

Während ich bei meinem letzten abendlichen Süßjieper ja einen recht gesunden Mug Cake kreiert und euch gezeigt habe, gibt es heute also Haferflockenkekse. Diese kann ich jetzt leider nicht wirklich gesund reden, außer, dass sie ohne Butter oder Öl auskommen und natürlich super lecker schmecken. Sie werden nämlich schön knusprig – das ist ja auch ein Argument!

Haferflockenkekse Rezept Kekse zum Kaffee lecker schnell einfach Rezept

Haferflockenkekse Kekse gesund lecker schnell Snack Frühling Rezept Kaffee_597x398

Für die Haferflockenkekse braucht ihr:

160g grobe Haferflocken, 40g gehobelte Mandeln, 30g Kokosraspeln, 2 Eier, 100g brauner Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker

Zuerst mischt ihr die Mandeln mit den Haferflocken und röstet diese in einer beschichteten Pfanne leicht an. Danach gebt ihr die Kokosflocken dazu (diese rösten nämlich schneller!). Achtet darauf, dass nichts anbrennt, sondern die Flocken nur hellbraun werden. Nehmt die Pfanne vom Herd und heizt den Ofen auf 175°C Umluft.

Kekse Haferflockenkekse Haferkekse Rezept schnell lecker einfach

Nun die Eier (komplett) mit dem Zucker schaumig schlagen und die gerösteten Flocken dazu geben. Gut untermengen und noch mit dem Vanillezucker ergänzen.

Auf einem Backblech nun kleine Kleckse von der Masse möglichst platt streichen, sodass die Kekse schön dünn werden. Ca. 10 – 15 Min. leicht braun backen und auf dem Blech auskühlen lassen – fertig!

Rezept Haferflockenkekse gesund lecker schnell einfach Kaffee

Haferflockenkekse Kekse Haferflocken knusprig Knusperkekse Kaffee gesund schnell lecker

Und nun eine ganz elegante Überleitung von den Haferflockenkeksen zu meinem Freudentanz… kleinen Moment… gibt es da Gemeinsamkeiten? Ach jaa,mein Freudentanz hat auch mit einem Rezept zu tun! Okay, das war jetzt etwas holprig, deshalb geradeaus: Allez, vite! ist in der nagelneuen, aller ersten Ausgabe vom Rheinkind!!

Das Rheinkind ist ein Kölner Stadtteilmagazin für Familien und wurde von den beiden Powerfrauen Michaela und Nicole in’s Leben gerufen. Beide sind selbst Eltern von einem bzw. zwei Kindern und haben hier ein Familienmagazin geschaffen, das neben vielen Freizeittipps auch einen Veranstaltungskalender für einige Kölner Veedel (ich ließ mir sagen, dass dies auf deutsch berlinerisch übersetzt „Bezirke“ heißt, hehe!) enthält, damit Familien wissen, was sie mit ihren Kindern so unternehmen können. Eine schöne Idee und wirklich sehr süß umgesetzt – ich bin ganz begeistert.

Rheinkind Köln Zeitschrift Zeitung Kinder Familie Familienzeitung

Und was soll ich sagen? Allez, vite! ist mittendrin, denn ich durfte als „Kreativexpertin“ dieses schöne Magazin mit einem DIY und einem leckeren Rezept unterstützen. Schon die erste Mail von Michaela war so unglaublich sympathisch und erfrischend, dass ich sofort „JAA!!“ sagte. Solche schönen Ideen unterstütze ich sehr gerne und so fieberte ich die letzten Wochen mit, als das erste Rheinkind in die Ziellinie einbog. Nun halte ich die erste Ausgabe in den Händen und freue mich riesig – nicht nur, weil mein Blog und meine Ideen hier zu sehen sind, sondern vor allem für Michaela und Nicole, weil sie es geschafft haben, aus einer tollen Idee ein wirklich schönes Projekt zu machen. Gratulation ihr Lieben!

Wenn ihr Michaela und Nicole bei dem Start ihres Familienmagazins unterstützen wollt, findet ihr das Rheinkind auch auf Facebook.

Rheinkind Köln Zeitung Zeitschrift Familienzeitung Familie Kinder Veranstaltungen

Naa, erkennt ihr die Bilder von dem Rezept wieder? Ganz genau – das war mein Brownie in der Eierschale, ein Osterpost aus dem letzten Jahr! Hach, wenn ich mir die Bilder so ansehe und dann nach draußen auf die verschneite Straße blicke, wird die Sehnsucht nach dem Frühling immer größer! Geht euch das auch so?

 

 Bezugsquellen:

Schüssel: Ib Laursen

Topflappen: Lagerhaus (aus Schweden importiert)

Hinterlasse eine Antwort


*